Aktuelle Sommermode 2011 – Die Trends

Die Zeit rennt, der Winter ist endlich vorbei in Deutschland, nun heißt es Sommerurlaub buchen. Hier im unabhängigen Mode-Blog von Damenmode-Trend haben wir das Internet durchforsten und sind durch die Metropolen des Landes gereist, um die neusten Trends der Sommermode 2011 zu veröffentlichen: Der Hauptrend 2011 heißt: Farbe!

Sommermode 1

Von bunt bis grell ist alles dabei, nur langweilig darf es nicht werden.

Hier die wichtigsten Trends auf einen Blick:

  • Trend Nr. 1 ist: Die Sommermode 2011 wird bunt! Aber bunt ist nicht gleich bunt:
  • Klare starke Farben, wie Royalblau und Tannengrün stehen großflächig zu pastelltönen und beige und weiß. Hochgezogene Hosen und steife Blusen mit starken Farbkontrasten sind en Vogue.
  • Trend Nr. 2: Ibiza läßt grüßen: Schöne, lange Sommerkleider in orange, weiß, mit Paisleymustern und tollen Drucken.
  • Jumpsuits und Overalls machen schlanke Körper noch schlanker.
  • Mode der 90er Jahre kehrt zurück
  • Sommerkleider mit puristischen Farbprints
  • Elegante Sommerkleider und Sommerröcke
  • Streetwear Mode wird eleganter: Die Streetwear Mode für Frauen bekommt einen eleganten Touch mit Wasserfall Shirts und verführerischen Shirts und Tops
  • Customized Wear, dass heißt Mode, persönlich zugeschnitten, bieten immer mehr Jungdesigner und wilde Designer aus Frankfurt, Berlin, Köln und Hamburg.Junge Designer und neues Modelabel Bluehalo
  • Vintage T-Shirts werden zu neuen Cluboutfits umgebastelt.
  • Neue Mode Blogs erfrischen die gelangweilten Kosumgirlies mit neuem Pepp.

Weitere Mode Updates folgen in Kürze.